MMS GmbH

Service zur Buchführungssoftware

Diese Software erlaubt DATEV kompatible Buchführung mit professionellem Funktionsumfang.

Lohnbuchhaltung

Forum zur MMS Software

über uns...

  FAQFAQ     SuchenSuchen     MitgliederlisteMitgliederliste     BenutzergruppenBenutzergruppen     RegistrierenRegistrieren  
  ProfilProfil     Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen     LoginLogin  

Anzahlungen und 13b UStG

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    MMS Foren-Übersicht -> Rechtliches
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
tolledeu



Anmeldedatum: 15.12.2004
Beiträge: 8
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 23.07.09, 15:05    Titel: Anzahlungen und 13b UStG Antworten mit Zitat

Hallo,

ich habe ein Problem mit der richtigen Verbuchung eines 13b UStG. Bsp.

1. AR am 30.11.2008 über 20.000,- Netto mit 13b -Vermerk rausgeschickt am 15.12.08 kommt das Geld. Also im Dez. USt Buchung über welche Konten? Erlöse geht nicht, erh. Anzahlung keine 13b Möglichkeit.

Schlussrechnung in 02/2009 kein Problem.

Wie bucht Ihr solche Fälle.

LG T.D.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
GSP-Network



Anmeldedatum: 17.02.2009
Beiträge: 18

BeitragVerfasst am: 16.08.09, 20:24    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn ich das richtig verstehe, hast du eine Ausgangsrechnung mit §13b-Vermerk abgesandt. D.h. du hast Bauleistungen erbracht...

Wenn ich mich recht entsinne muss der Auftraggeber die USt für dich abführen und bezahlt dich netto...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
tolledeu



Anmeldedatum: 15.12.2004
Beiträge: 8
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 16.09.09, 14:42    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,
Die Zahlungen sind nicht das Problem. Mein Problem besteht darin, dass ich in der USt-Voranmeldung in Zeile 41 eine Zahl eintragen muss und ich diese nicht über die Fibu reinbekomme da ich kein passendes Konto finde.

Also noch mal die Frage, wie bucht Ihr diese Fälle?

LG T.D.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    MMS Foren-Übersicht -> Rechtliches Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Datev-kompatible Buchführung auf Ihrem PC! MMS - Die Fibu mit Datevschnittstelle
  MMS GmbH  -  Karthäuserplatz 2  -  53129 Bonn