MMS GmbH

Service zur Buchführungssoftware

Diese Software erlaubt DATEV kompatible Buchführung mit professionellem Funktionsumfang.

Lohnbuchhaltung

Forum zur MMS Software

über uns...

  FAQFAQ     SuchenSuchen     MitgliederlisteMitgliederliste     BenutzergruppenBenutzergruppen     RegistrierenRegistrieren  
  ProfilProfil     Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen     LoginLogin  

Umsatzsteuer oder Vorsteuer?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    MMS Foren-Übersicht -> Kassenbuch
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
chlotzefossi



Anmeldedatum: 26.02.2009
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 02.03.09, 21:19    Titel: Umsatzsteuer oder Vorsteuer? Antworten mit Zitat

Hallo und schönen guten Tag,

ich bin ziemlich neu auf dem Gebiet der Buchführung und bin auf der Suche nach einem Kassenbuch letztes Jahr bei Computerbild auf das kostenlose Programm von MMS gestossen.
Nach einigen Anfangsschwierigkeiten beim Ausfüllen komme ich nun sehr gut mit dem Programm klar und bin vollauf zufrieden.
Vor Kurzem habe ich meinen Jahresabschluss gemacht und bin dabei auf eine Unstimmigkeit gestossen, die mir nicht ganz klar ist.
Bei der Seite Gewinnermittlung erscheint bei den Betriebsausgaben das Wort "Umsatzsteuer". Sollte dies nicht richtigerweise "Vorsteuer" heißen, da es sich ja auch um eine solche handelt, oder irre ich mich da?

Viele Grüße
Andreas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Stahl
MMS GmbH


Anmeldedatum: 11.06.2004
Beiträge: 244

BeitragVerfasst am: 06.03.09, 15:11    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

Vorsteuer ist die Umsatzsteuer in Eingangsrechnungen (§ 15 UStG).

Die Gewinnermittlung mit dem Aufruf <GuV> - vom EÜR-Formular ist hier nicht die Rede - beruht auf komplizierten Zusammenfassungen. Der numerische Oberposten unter den Ausgaben ist mit dem Oberbegriff "Umsatzsteuer" betextet. Der setzt sich regelmäßig aus den Buchstaben-Unterposten Vorsteuer und Umsatzsteuerzahlungen an das Finanzamt zusammen. Der Unterposten "Vorsteuer" wird nicht angeführt, wenn nur ein Posten vorhanden ist. Das ist z.B. der Fall, wenn keine Umsatzsteuer ans Finanzamt gezahlt wurde. EDV muß vereinfachen, sonst muß man händisch arbeiten.

Gruß
Stahl
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    MMS Foren-Übersicht -> Kassenbuch Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Datev-kompatible Buchführung auf Ihrem PC! MMS - Die Fibu mit Datevschnittstelle
  MMS GmbH  -  Karthäuserplatz 2  -  53129 Bonn