E-Bilanz kann nicht übermittelt werden

Technische Fragen rund um das Progamm.
Antworten
Baehr
Beiträge: 4
Registriert: 19.02.20, 17:02

E-Bilanz kann nicht übermittelt werden

Beitrag von Baehr »

Hallo !
Ich versuche nun seit 3 Stunden die E-Bilanz für einen Mandanten zu übermitteln. Ich bin total am Ende. Ich habe schon alles mögliche probiert.
Ich bekomme immer folgende Fehlermeldung:

Fehlernummer 610001002
Fachliche Fehler ID 170155096
<Text> (410,94)
wurde kein Unterpositionswert zum Summenmussfeld

wahrscheinlich stimmt eine Zuordnung nicht. Ich weiss nur leider nicht welche. Ich habe alles mögliche probiert.

Kann mir jemand helfen. Ich bin für jeden Vorschlag dankbar.

Stahl
MMS GmbH
MMS GmbH
Beiträge: 265
Registriert: 11.06.04, 21:10

Re: E-Bilanz kann nicht übermittelt werden

Beitrag von Stahl »

Guten Tag,

wenn Sie den Mandanten per Email an technik@mmsgmbh.de senden, können wir den Fehler evtl. nachvollziehen und weiterhelfen.

Mit freundlichem Gruss,
Stahl

Baehr
Beiträge: 4
Registriert: 19.02.20, 17:02

Re: E-Bilanz kann nicht übermittelt werden

Beitrag von Baehr »

Ich bin so verzweifelt ich mache fast alles.
Was muss ich da machen ?

Authentikator
MMS GmbH
MMS GmbH
Beiträge: 1
Registriert: 24.01.20, 18:00

Re: E-Bilanz kann nicht übermittelt werden

Beitrag von Authentikator »

Generell beim Datenversand bitte nicht verzweifeln. Schwierigkeiten können zwar auftreten, aber in der Regel auch behoben werden.

Ich entnehme Ihrer Nachricht, dass Sie nicht wissen, wie man den Mandanten per Email verschickt. Daher hier eine Anleitung:
  • Klicken Sie im Mandantenauswahlbildschirm mit der rechten Maustaste auf den Mandanten.
  • Dann auf <Verzeichnis öffnen> klicken.
  • Der Ordner mit den Mandantendateien sollte von Windows angezeigt werden.
  • Mit der rechten Maustaste auf die Mandantendatei klicken (diejenige, die mit ".DAT" endet; bei mehreren das richtige Wirtschaftsjahr aussuchen, die letzten zwei Ziffern sind die Endziffern des WJ), und
  • <Senden an> (oder aehnlich) auswaehlen.
  • Als Emailempfaenger "technik@mmsgmbh.de" eintragen,
  • idealerweise einen kurzen Text mit Erklaerung des Problems hinzufuegen.
Viel Erfolg,
Stahl

Baehr
Beiträge: 4
Registriert: 19.02.20, 17:02

Re: E-Bilanz kann nicht übermittelt werden

Beitrag von Baehr »

Ich danke Ihnen ganz herzlich. Ich werde Ihre Anleitung gleich morgen früh ausprobieren. Danke erst mal.
Mit freundlichen Grüßen
Tamara Baehr

Baehr
Beiträge: 4
Registriert: 19.02.20, 17:02

Re: E-Bilanz kann nicht übermittelt werden

Beitrag von Baehr »

Hallo an alle die vielleicht das selbe Problem haben.
Bei mir lag es an einem Gesellschafter Darlehen. Die Zurordnung stimmte nicht.
Es musste auf < 24161> geändert werden.

Mein Tag ist gerettet.

Tamara Baehr

Iris
Beiträge: 7
Registriert: 10.12.06, 09:06

Re: E-Bilanz kann nicht übermittelt werden

Beitrag von Iris »

Hallo,

auch ich erhalte die Meldung (Programmstand 06.05.2020):

"FachlicheFehlerID 170155096"

mit dem Zusatz

"<Text>[475,149] Für den Kontext 'D-2019' wurde kein Unterpositionswert" zum Summenmussfeld http://www.xbrl.de/taxonomieside-gaap-ci-2018-04-01}...".

Ich habe mal die Buchungen auf den lt. Google-Recherche fraglichen Positionen 4830, 4855 (Abschreibungen) und 2600 (Wertpapierertrag) auf andere/falsche Konten gebucht. Dann würde die Übermittlung klappen. Danach habe ich die AfA-Buchungen wieder auf 4830 und 4855 gezogen, auch da würde die Übermittlung klappen. Es muss also am (für die Buchung korrekten) Konto 2625 (10 a Dividendenerträge/Erträge aus Wertpapieren und Ausleihungen) liegen, denn sobald ich die Buchung wieder dort hinbringe, kommt wieder die Fehlermeldung. Mit dem Konto 2600 (9 a Personengesellschaften/Erträge aus Beteiligungen) oder 2650 (11 a Zinserträge (Banken, u. ä.)/Zinsen und ähnliche Erträge) würde die Übermittlung auch funktionieren.

Wie kann man diese Zuordnung selbständig im Programm ändern (ich muss dringend die E-Bilanz übermitteln)? Bis wann gibt es ein Update, das das behebt?

Grüße

Antworten