E-Bilanz; Kontrollausgabe; Versandprotokoll

Technische Fragen rund um das Progamm.
Antworten
Seevetaler
Beiträge: 41
Registriert: 21.11.07, 17:09

E-Bilanz; Kontrollausgabe; Versandprotokoll

Beitrag von Seevetaler »

Hallo allerseits,

mir ist eben bei einem Kontrollausdruck der E-Bilanz einer GmbH aufgefallen, dass Position 18a wie folgt genannt wird:

18a Gewerbesteuer 2.294,05
Steuern vom Ertrag 2.294,05

Hier werden aber Körperschaftsteuer, Soli und Gewerbesteuer zusammengefasst.

Müsste neben 18a nicht vielmehr "Steuern vom Ertrag" stehen, wie es in der Beschriftung GUV-Posten unter "18-" steht? Die Bezeichnung "Gewerbesteuer" verwirrt mich.

Manuelle Änderungen bei "18-" und "18a" führten nur zur Veränderung im GuV-Teil der Ausgabe der Bilanz (dort wurde die fette Überschrift verändert) und zum Aufklapper eines Kontos unter "GUV-Posten", in der Textausgabe der E-Bilanz bleibt aber immer "Gewerbesteuer" stehen.

Ich habe selber probiert und habe 18b und 18c in Kontenplan -> Beschriftung GuV-Posten eingefügt. Jetzt hatte ich die gewünschten Punkte:

18a wurde "Gewerbesteuer" genannt
18b wurde "Körperschaftsteuer" genannt
18c wurde "Solidaritätszuschlag" genannt.

Haken an der Geschichte: dann hat man im GuV-Teil der Bilanz 3 Überschriften und KSt, Soli und GewSt nicht mehr in einem Block zusammengefasst.

Wie kann man also das "Gewerbesteuer" ändern in "Steuern vom Ertrag" ?

Seevetaler
Beiträge: 41
Registriert: 21.11.07, 17:09

Beitrag von Seevetaler »

Mir scheint, dass es mit Abschluss -> E-Bilanz -> Posten anzeigen zusammenhängt.

01800 Ertragssteuern is.netIncome.tax
01801 Gewerbesteuer is.netIncome.tax.gewst
01802 Körperschaftsteuer is.netIncome.tax.kst
01803 Solidaritätszuschlag is.netIncome.tax.soli
01804 Kapitalertragssteuer is.netIncome.tax.kest
01805 Sonstige Steuern vom Ertrag is.netIncome.tax.otherIncomeTaxes

18 a wird also offensichtlich der 01801 zugeordnet. Der nächste Eintrag 18 b wird dann Körperschaftsteuer zugeordnet.

Kann man denn alle Konten 7600ff der 01800 zuordnen?

Seevetaler
Beiträge: 41
Registriert: 21.11.07, 17:09

Beitrag von Seevetaler »

Eine Lösung hätte ich jetzt selber:

1) Für die E-Bilanz einrichten 18a, 18b und 18c
2) Konten schlüsseln: KSt: 18b, Soli 18c und GewSt 18a
3) E-Bilanz senden (richtiger Ausweis bei Gewerbesteuer, Körperschaftsteuer und Soli)
4) Konten alle auf 18a zurück schlüsseln
5) 18 b und 18c löschen
6) Bilanz mit Word erstellen.


Das muss doch auch einfacher gehen oder?

Antworten